Die neuesten Beiträge:

Tuch und Stoffreste, Lumpen, Nähabfälle usw…

Tuch und Stoffreste, Lumpen, Nähabfälle usw. werden wie Dünger in die Erde gegraben, da sie für gefräßige Pflanzen vielerart (z. B. Gurken) gute Nahrung enthalten….

Hier weiterlesen... Tuch und Stoffreste, Lumpen, Nähabfälle usw…

Wie erziele ich Riesen Kürbisse…

Man schüttet etwa 35 cm vor und hinter dem Kürbisstiel auf dem Rankenknoten gute Erde auf, so dass nur die Blätter des Knotens sichtbar bleiben….

Hier weiterlesen... Wie erziele ich Riesen Kürbisse…

Beete legt man am besten von Norden nach Süden an…

Beete legt man am besten von Norden nach Süden an, auch die Rillen für kleine Setzlinge, da sie dann von den schweren Ost und Westwinden…

Hier weiterlesen... Beete legt man am besten von Norden nach Süden an…

Gebrauchte Teeblätter…

Gebrauchte Teeblätter mit Blumenerde gemischt, ergeben eine gute Düngung. Neuen Tee und weitere Gartentipps findet Ihr bei Amazon. 🙂

Hier weiterlesen... Gebrauchte Teeblätter…

Die Keimkraft alter Sämereien…

Die Keimkraft alter Sämereien wird wieder angeregt durch Hineinlegen in den ausgedrückten Saft fauler Äpfel etwa über eine Nacht. Mehr Gartentipps findet Ihr bei Amazon…

Hier weiterlesen... Die Keimkraft alter Sämereien…

Blumenkohl, Rotkohl, Wirsingkohl und Weißkohl bleiben von Raupen…

Blumenkohl, Rotkohl, Wirsingkohl und Weißkohl bleiben von Raupen verschont, wenn Ihr Tomatenpflanzen zwischen sie setzt (deren Geruch die Schmetterlinge vertreibt). Gartentipps und neuen Samen findet…

Hier weiterlesen... Blumenkohl, Rotkohl, Wirsingkohl und Weißkohl bleiben von Raupen…

Alte Kisten sind manchmal unentbehrlich…

Alte Kisten sind manchmal unentbehrlich, man stülpt sie nachts bei Frostgefahr über die Pflanzen. Gartentipps findet Ihr bei Amazon und Kisten. 🙂

Hier weiterlesen... Alte Kisten sind manchmal unentbehrlich…

Sellerieblätter ernähren die Knollen…

Sellerieblätter ernähren die Knollen, darum darf man sie nicht abknicken, wie es viele Hausfrauen tun, um frisches Suppengrün zu haben. Weitere Gartentipps findet Ihr bei…

Hier weiterlesen... Sellerieblätter ernähren die Knollen…

Gemüse (außer Bohnen und Erbsen) abends ernten…

Sie haben dann die höchsten Nährwerte und besten Geschmack. 🙂 Mehr Gartentipps findet Ihr bei Amazon. 🙂

Hier weiterlesen... Gemüse (außer Bohnen und Erbsen) abends ernten…

Wie vermehrt man die Kohlrabi Ernte im Garten…

Man schneidet die Knollen bei der Ernte so ab, dass an der Wurzel eine Scheibe mit 2-3 Blattwinkeln stehen bleibt. Hieraus entwickeln sich 2-3 neue…

Hier weiterlesen... Wie vermehrt man die Kohlrabi Ernte im Garten…