Zum Soßen andicken…

Zum Soßen andicken verwendet Ihr am Besten einen Schüttelbecher. Den füllt man mit circa 2 bis 5 Esslöffeln Mehl, dann mit kaltem Wasser auffüllen, Deckel…

Hier weiterlesen... Zum Soßen andicken…

Ihr habt eine Gräte verschluckt…

Ihr habt eine Gräte verschluckt, da kann trockenes Brot helfen. Kleine Stückchen vom Brot abbrechen und viel Wasser dazu trinken. Ihr könnt auch das Brot…

Hier weiterlesen... Ihr habt eine Gräte verschluckt…

Wird Salzhering in Wasser eingelegt…

Um circa zehn Prozent verringert sich der Salzgehalt, wenn man Salzhering vor der Zubereitung in Wasser einlegt.

Hier weiterlesen... Wird Salzhering in Wasser eingelegt…

Wenn man Fische vor dem Schuppen…

Wenn man Fische vor dem Schuppen unter Wasser, in kaltes Essigwasser taucht oder mit heißem Wasser übergießt, lassen sie sich leichter schuppen.

Hier weiterlesen... Wenn man Fische vor dem Schuppen…

Fische werden besser unter Wasser…

Fische werden besser unter Wasser von ihren Schuppen befreit, weil sie dort nicht umherfliegen.

Hier weiterlesen... Fische werden besser unter Wasser…

Kopfsalat im Kühlschrank ist immer sperrig…

Kopfsalat im Kühlschrank ist immer sperrig. Habt Ihr dort mal keinen Platz, könnt Ihr ihn auf Kellersteine legen und mit Wasser bestäuben. So soll er…

Hier weiterlesen... Kopfsalat im Kühlschrank ist immer sperrig…

Lässt sich ein Marmeladenglas nicht öffnen…

Lässt sich ein Marmeladenglas nicht öffnen, dann heißes Wasser über den Deckel laufen lassen.

Hier weiterlesen... Lässt sich ein Marmeladenglas nicht öffnen…

Heißes Wasser für Einmachgläser…

Eurer Einmachglas lässt sich nicht öffnen, dann haltet es für kurze Zeit mit dem Deckel nach unten, in heißes Wasser.

Hier weiterlesen... Heißes Wasser für Einmachgläser…

In eurer Pfanne hat das Fett…

In eurer Pfanne hat das Fett Feuer gefangen, dann bitte nur mit Tüchern ersticken. Wasser nützt nichts.

Hier weiterlesen... In eurer Pfanne hat das Fett…

Brennendes Öl nie mit Wasser…

Mit nassen Tüchern könnt Ihr brennendes Öl ersticken. Nie mit Wasser versuchen zu löschen da es umher spritzt und sich nicht löschen lässt.

Hier weiterlesen... Brennendes Öl nie mit Wasser…