Einmal pro Woche Brotkasten auswaschen….

Wenn ihr ein Brotfach oder Brotkasten habt solltet ihr immer zwischendurch die Brotkrümel rauswerfen.

Ich reibe meinen Brotkasten immer mit Spülmittelwasser aus bevor ich frisches Brot reinlege. Also Brotkrümel ausleeren dann Spülmittelwasser richten und dann Brotkasten ausreiben, abtrocknen und gut trocknen lassen. Den Brotkasten auch offen stehen lassen bis er richtig abgetrocknet ist.

Dann kann man auch noch einmal die Woche das Brotfach oder den Brotkasten mit Essig auswischen. Gut trocknen lassen.(vwh) Dann ist man ganz sicher das sich kein Schimmel bildet oder Gerüche entstehen. Der Essig bindet Gerüche und schimmelbildung.

Auch einen Brottopf aus Steingut sollte man einmal die Woche mit Essig ausreiben. Keine Angst der Essiggeruch verfliegt. 😉

So steht dem neuen Brot nichts mehr im Weg und es kann gut im Brotkasten frisch gehalten werden. 🙂


Holen Sie sich die neuesten Tips kostenlos und werbefrei in Ihr Postfach!

Mit meinem Newsletter zu Tips für alle Lebenslagen sind Sie immer auf dem Laufenden. Wählen sie aus sechs Rubriken die neuesten Tips die in Ihr Postfach kommen sollen: - Backrezepte - Rund ums Kochen - Freizeit / Hobby / Sport - Heim und Garten - Arbeit und Beruf - Gesundheit und Körperpflege (Mehrfachauswahl ist möglich).
Tips zu Haus, Familie, Gesundheit und vieles mehr!

Select list(s)*

 

Loading

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.