Sahne Ohne Handrührgerät…

Es gibt gläsernen Kaffeebereiter da wird der Kaffee ins Gefäß gegeben mit heißem Wasser aufgefüllt, dann lässt man den Kaffee ziehen und drückt danach das Oberteil nach unten.

Das gleiche gibt es auch für Sahne nur das man bei dem Sahnebehälter das Teil zum runter drücken hoch und runter bewegt dadurch entsteht die geschlagene Sahne.((vwh) Man kann es sich auch vorstellen wie ein Butterfass von früher nur kleiner und nicht aus Holz sondern aus Glas.

Coole Idee ganz ohne Strom. 😉

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.