Mehl macht Pilze besonders kross….

Wusstet ihr schon wen man Pilze in Mehl wälzt und dann anbratet, dann werden sie kross und schmecken sehr lecker.

Also ihr feuchtet die Pilze an ich muß erhlich gestehen ich wasche Pilze immer weil ich die Pilze nie richtig sauber bekomme. Halt sehr vorsichtig waschen. Dann bin  ich mir auch sicher das die Pilze  sauber sind. Ich weiß man soll Pilze nicht waschen. Jeder sollte für sich entscheiden ob er die Pilze wäscht oder nicht. 😉

Auf jeden Fall sollte man die Pilze etwas anfeuchten. Dann bleibt das Mehl an den Pilzen hängen. Jetzt bratet ihr die Pilze in heißem Fett an voll lecker.(vwh) Was auch super lecker schmeckt wen ihr sie wie ein Schnitzel paniert. Da sind aber eher Champingnons zu empfehlen weil sie groß sind, aber es geht auch mit anderen Pilzen.

Also wenn ihr sie panieren wollt dann stellt euch drei tiefe Teller hin. In den ersten kommt Mehl, in den zweiten Teller kommt mit der Gabel verquirltes Ei, und in den dritten Teller Weckmehl. Zuerst legt man die Pilze ins Mehl und dreht sie darin bis überall Mehl am Pilz haftet. Das gleiche macht man auch mit dem Ei und zum Schluß mit dem Weckmehl. Dann werden die Pilze wie ein Schnitzel in heißem Fett ausgebacken.

Voll lecker dazu vielleicht einen Salat. 😉 Auf jeden Fall laßt es euch  gut schmecken einen guten Appetit und viel Erfolg beim Ausprobieren. 🙂




Aus meinem Webshop:
---------------- ]

Hits: 27

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.