Neue Kartoffelsorten kurz beschrieben…

Die Heiderot ist eine rotfleischige buttrige Kartoffel die man für Bratkartoffeln, Kartoffelsalat oder Pellkartoffeln benützen kann.

Blaufleischig ist die blaue Anneliese sie ist kräftig im Geschmack.(vwh) Man kann sie gut für Kartoffelsalat,Püree oder Salzkartoffeln verwenden.

Lilafleischig und kräftig im Geschmack ist die Violetta sie eignet sich für farbenfrohen Kartoffelsalat oder Bratkartoffeln.

Einen würzigen Geschmack besitzt die rote Emmalie sie ist im inneren rotfleischig und geeignet für Püree, Kartoffelsalat oder rosarote Gnocchis.

Und zu guter letzt die Linda sie ist tiefgelb und ihr Geschmack ist cremig. Sie eignet sich gut für Salzkartoffeln, Kartoffelsalat und Kartoffelgratin.

So könnt Ihr jetzt nach schauen welche Kartoffel für welches Gericht gut ist und beim nächsten Einkauf die entsprechende Kartoffel dazu einkaufen. 😉

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.