Schnellkochtopf kurz erklärt….

Schnellkochtopf sagt schon der Name, schnell.

Im Schnellkochtopf entsteht mehr Hitze das spart Zeit und der Topf  verbraucht weniger Strom.(vwh) Er ist dafür etwas teurer, aber das rechnet sich mit der Zeitersparnis.

Die Lebensmittel werden schonend gegart und es dürfen Speisen mit ähnlichen Garzeiten zusammen in einen Topf.

Wichtig ist das man die Druckanzeige beobachtet und die Hitze beim erreichen der gewünschten Stufe reduziert. Das Ventil vorsichtig zum Dampf ablassen öffnen.

Das steht alles in der Gebrauchsanweisung. Bitte lesen.

Hat man Angst vor Dampf usw. sollte man das Kochen ohne Dampf vorziehen.


Einen Schnellkochtopf findet Ihr bei Amazon die ausführliche Gebrauchsanweisung liegt dem Topf bei. 🙂



Holen Sie sich die neuesten Tips kostenlos und werbefrei in Ihr Postfach!

Mit meinem Newsletter zu Tips für alle Lebenslagen sind Sie immer auf dem Laufenden. Wählen sie aus sechs Rubriken die neuesten Tips die in Ihr Postfach kommen sollen: - Backrezepte - Rund ums Kochen - Freizeit / Hobby / Sport - Heim und Garten - Arbeit und Beruf - Gesundheit und Körperpflege (Mehrfachauswahl ist möglich).
Tips zu Haus, Familie, Gesundheit und vieles mehr!

Select list(s)*

 

Loading

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.