Verwirrte Haare…

Meine Haare sind lang. Sie lassen sich schwer glätten nach dem Waschen, da die Haare total zerzaust sind. Ich kämme die Haare ganz vorsichtig mit einem großen weitzahnigen Kamm. Dabei nehme ich Strähne für Strähne.(vwh) Die Strähne halte ich mit einer Hand oben am Ansatz der Haare fest. Mit der anderen Hand kämme ich die Strähne vorsichtig durch.

Durch dieses festhalten am Haaransatz schmerzt es nicht so stark, wenn man die Haare durch kämmt. 🙂

Es gibt auch Öl das man ins Haar nach dem Waschen und abtrocknen einkneten kann. Das Öl macht das Haar kämmbar.

Auch spezielle Bürsten sollen beim entwirren helfen. Gewirr Bürsten heißen die Bürsten.

Probiert es aus vielleicht hat das ewige Gewirr ein Ende. 😉


Schaut mal auf Amazon dort gibt es auch Bürsten, vielleicht ist eine Bürste zum entwirren dabei. 😉



Holen Sie sich die neuesten Tips kostenlos und werbefrei in Ihr Postfach!

Mit meinem Newsletter zu Tips für alle Lebenslagen sind Sie immer auf dem Laufenden. Wählen sie aus sechs Rubriken die neuesten Tips die in Ihr Postfach kommen sollen: - Backrezepte - Rund ums Kochen - Freizeit / Hobby / Sport - Heim und Garten - Arbeit und Beruf - Gesundheit und Körperpflege (Mehrfachauswahl ist möglich).
Tips zu Haus, Familie, Gesundheit und vieles mehr!

Select List(s)*

 

Loading

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.