Schlechte Gerüche im Kühlschrank…

Kaffeesatz hilft bei schlechten Gerüchen im Kühlschrank. Kaum zu glauben aber es ist so.

In ein kleines Schüsselchen Kaffeesatz rein fertig, ab in den Kühlschrank.(vwh) Der Kaffeesatz bindet die Gerüche und sie verschwinden.

Beim nächsten Kaffeemaschineneinsatz einfach den Kaffesatz wieder austauschen. Nicht zu lange den gleichen Kaffeesatz im Schüsselchen lassen, weil sonst der Kaffeesatz schimmelt.

Also Kaffee trinken, Kaffeesatz ins Schüsselchen und ab in den Kühlschrank. 😉


Holen Sie sich die neuesten Tips kostenlos und werbefrei in Ihr Postfach!

Mit meinem Newsletter zu Tips für alle Lebenslagen sind Sie immer auf dem Laufenden. Wählen sie aus sechs Rubriken die neuesten Tips die in Ihr Postfach kommen sollen: - Backrezepte - Rund ums Kochen - Freizeit / Hobby / Sport - Heim und Garten - Arbeit und Beruf - Gesundheit und Körperpflege (Mehrfachauswahl ist möglich).
Tips zu Haus, Familie, Gesundheit und vieles mehr!

Select List(s)*

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.