Essig hilft bei Ameisenstraßen…

Man nimmt einen Schwamm der komplett in Essig getaucht wurde. Den Schwamm legt man über Nacht neben die Ameisenstraße.

Morgens haben sich der größte Teil auf dem Schwamm versammelt. Jetzt nimmt man mit Handschuhen den Schwamm und legt ihn an eine andere Stelle weit weg von der Ameisenstraße.

Wenn es nicht gleich klappt nochmal versuchen irgendwann fühlen sich die Ameisen gestört und bauen wo anders ihre Ameisenstraße.

Bei Amazon findet Ihr mehr zu dem Thema. 🙂

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.