Fleisch das kurz gebraten wird….

Wenn ich kurz gebratenes z.B. Schnitzel Natur, Minutensteaks oder Roastbeef brate, verwende ich immer eine Fleischzange.

Niemals eine Gabel verwenden. Wenn man mit der Gabel ins Fleisch sticht, läuft der Saft aus und das Fleisch wird trocken.

Roastbeef sollte man gleich nach dem Aufschneiden servieren.(vwh) Gibt man das Roastbeef zum Warmhalten in den Backofen, wird das Roastbeef trocken und verliert seine rosa Farbe.

Deshalb keine Gabel zum Fleisch braten, Roastbeef nach dem Aufschneiden sofort servieren. 😉

Wenn man das alles beachtet kann eigentlich nichts schiefgehen außer, man läßt das Fleisch anbrennen. 😉


Fleischzangen findet Ihr auf Amazon. 🙂



Holen Sie sich die neuesten Tips kostenlos und werbefrei in Ihr Postfach!

Mit meinem Newsletter zu Tips für alle Lebenslagen sind Sie immer auf dem Laufenden. Wählen sie aus sechs Rubriken die neuesten Tips die in Ihr Postfach kommen sollen: - Backrezepte - Rund ums Kochen - Freizeit / Hobby / Sport - Heim und Garten - Arbeit und Beruf - Gesundheit und Körperpflege (Mehrfachauswahl ist möglich).
Tips zu Haus, Familie, Gesundheit und vieles mehr!

Select list(s)*

 

Loading

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.