Flip Flops einölen….

Wenn man Flip Flops pflegt dann halten sie länger. Also holt euch einfach im Markt Babyöl.

Man reibt die Flip Flops etwas mit Babyöl ein. Nicht zuviel nur so das sie geschmeidig bleiben. Denn gerade bei etwas günstigeren Modellen können die Sohlen nach einer Weile trocken und hart werden.(vwh) Die Flip Flops fangen dann an zu brechen. Wenn man die Flip Flops aber mit Babyöl einreibt, bleiben die Flip Flops geschmeidig und  halten dadurch länger.

Also ran ans Babyöl und eingerieben besonders im Winter wenn die Flip Flops nicht getragen weden, und die Heizung läuft. Dadurch können die Flip Flops auch mürbe werden und brechen.

Na dann ran ans Öl. 😉




Aus meinem Webshop:
---------------- ]

Hits: 33

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.