Sonnenblumenöl gegen Blattläuse…

Wollt Ihr eure Pflanzen von Blattläusen befreien richtet euch eine Mischung aus lauwarmen Wasser, einen Tropfen Spülmittel und Sonnenblumenöl.

Das ganze in eine Sprühflasche schütten und kräftig schütteln. Der Tropfen Spülmittel sorgt dafür das sich alles miteinander verbindet.

Jetzt am besten gegen Abend die ganze Pflanze damit ein sprühen. So das alles an der Pflanze mit der Mischung benetzt wird. Die Läuse rutschen durch das Öl ab.(vwh) Sie können sich nicht mehr auf den Blättern halten. Am nächsten Abend noch mal wiederholen. Dadurch seid Ihr auf der sicheren Seite das alle Läuse mit der Öl-Wasser Mischung erwischt wurden.

Sind immer noch Läuse vorhanden. Dann die Sprühflasche wieder schütteln und nochmal den Vorgang wiederholen bis alle Läuse entfernt sind. Immer gegen Abend das keine Sonne auf die nassen Blätter scheint.

Dann viel Glück beim Kampf gegen die Läuse. 😉

Hits: 11

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.