Staubfreie Heizung…..

Wer kennt das nicht die Heizung ist verstaubt und man kommt einfach nicht richtig dran.(vwh) Da hab ich einen tollen Tip. Den Fön einschalten und  mit dem Fön einfach mal von oben nach unten durchpusten  oder mit dem Fön von unten nach oben hoch pusten.  Wenn man das ständig macht bleibt die Heizung sauber.

Aber man sollte beachten, dass man die Heizung auspustet, bevor man das Zimmer putzt. Denn es kann sein, dass man, wen die Heizung sehr staubig ist,  in einer Staubwolke steht.  Ich hatte mein Bad frisch geputzt und durfte es noch mal putzen weil die Wirkung gross  war. Das Bad war komplett eingestaubt.  Aber ich habe seit dem eine staubfreie Heizung.

Also bitte beachten,  vor dem Zimmer putzen  anwenden. Sollte man es vergessen und pustet man nach dem Putzen wird man dies nur einmal machen, weil man wird es nie mehr vergessen. 🙂




Aus meinem Webshop:
---------------- ]

Hits: 31