Straffe Haut ohne…

Hyaluron soll so viel Wirkstoff enthalten das es auch in Cremes helfen kann die Haut zu straffen. Wird man älter nimmt die Haut an Spannkraft ab es bilden sich Fältchen und sie trocknet schneller aus. Hyaluron ist ein Wasserspeicher dadurch soll er in Cremes die Feuchtigkeitsdepots der Haut auffüllen.

Die Haut erscheint frischer und praller. Fältchen sollen sich voll saugen und entknittern.

Hyaluronsäure ist kein Stoff der dem Körper fremd ist deswegen soll man sie gut vertragen.

Auch verschiedene Bodylotionen enthalten schon Hyaluronsäure.(vwh) Man sollte die Creme kreisförmig einmassieren. Dadurch dringt sie besser in die Haut ein.

So können wir dem Alterungsprozess etwas entgegenwirken. Bei Amazon findet Ihr bestimmt die passende Creme. 🙂

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.