Weihnachlicher Türkranz selber machen…

Einen weihnachtlichen Türkranz kann man selber basteln. Holt euch in einem Bastelladen einen Weidenkranz oder Strohkranz, oder ganz etwas anderes häkelt, strickt oder näht euren Türkranz. Voraussetzung man kann häkeln, stricken oder nähen. 😉

In den Weidenkranz oder Strohkranz hängt man dann Weihnachtskugeln, oder bunte Weihnachtsbänder, oder Ihr backt aus Salzteig Sterne die Ihr am Kranz befestigt. Lackiert die Sterne mit farblosem Lack, dann trotzen sie Wind und Wetter. 😉

Für die gehäkelte, gestrickte oder genähte Variante kann man Sterne häkeln, oder einen Elch usw. Man kann auch Weihnachtskugeln oder andere Weihnachtsdeko an den Kranz hängen die Kugeln sollten nur nicht zu schwer sein. Last eurer Phantasie freien lauf. 😉

So habt Ihr euren eigenen Türkranz entworfen. 😉

Den Ideen sind keine Grenzen gesetzt.(vwh) Ihr könnt auch vor dem Dekorieren den Weidenkranz oder Strohkranz in eurer Lieblingsfarbe lackieren.

Probiert es einfach. Beim Dekorieren fallen einem meistens noch andere Sachen ein wie man den Kranz verschönern kann. 🙂

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.