Wie gefriert man Gemüse richtig ein…

Richtet Ihr Gemüse zum Einfrieren. Dann solltet Ihr das Gemüse nach dem Putzen, waschen und klein schnippeln mit heißem Wasser übergießen.

Nach circa 3 Minuten im heißem Wasser schreckt Ihr das Gemüse mit kaltem Wasser ab.(vwh) Dann erst einfrieren.

Durch das heiße und kalte Wasser auch Blanchieren genannt. Soll das Gemüse seine Farbe und die Vitamine behalten aber auch knackig bleiben.

Vorausgesetzt man lässt es nicht verkochen. 😉

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.