Butterpapier-oder leere Magarinebecher zum Einfetten….

Wen ihr eine leere Magarinedose habt dann schmeißt sie nicht weg.

Ihr könnt sie noch einmal verwenden und zwar zum Einfetten. Ihr nehmt einfach euren Backpinsel mit dem ihr das Backblech einfettet und fahrt durch die Magarinedose.(vwh) Dadurch nehmt ihr die letzten Reste der Magarine aus der Dose und könnt so euer Blech einfetten.

Auch die Hülle von der Butter könnt ihr verwenden. Haltet einfach das Papier an der sauberen Seite fest und mit der fettigen Seite reibt ihr das Blech ein.

Viel Spaß beim Backen. 🙂




Aus meinem Webshop:
---------------- ]

Hits: 19

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.