Granatäpfel verhauen…

Bei Granatäpfeln hat jeder eine andere Technik die Körner aus zu lösen. Ich halbiere den Granatapfel dadurch geht leider etwas Saft verloren was sich aber nicht vermeiden läßt. 🙁

Verwendet eine Auflaufform dann bleibt der Saft erhalten und Ihr könnt den Granatapfel in der Form auf schneiden. 🙂

Dann nehme ich einen Kochlöffel, oder einen Eßlöffel und die Hälfte eines Granatapfels und haue kräftig mit dem Kochlöffel gegen die Schale des Granatapfels.(vwh) Mit der Zeit lösen sich die Kerne und fallen aus der Schale in eine Schüssel oder die Auflaufform die man vorher natürlich unter den Granatapfel stellt. 😉

Nach dem Auslösen können die Kerne weiter verwertet werden ich esse sie am liebsten ohne irgend etwas.

Die Kerne schmecken einfach lecker. 😉

Noch mehr Tipps zum Granatäpfel auslösen findet Ihr unter weiteren Tipps: Granatäpfel unter Wasser auslösen… oder Granatapfel auslösen…

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.