Kartoffeln mit Schale würzen…

Will man zum Beispiel neue Kartoffeln würzen. Da ist die Schale dünn und man kann die Schale auch mit essen. Einfach kleine Schnitte in die Kartoffel schneiden. Um die Kartoffeln aber nicht durch zu schneiden legt man die Kartoffel auf einen Eßlöffel. Dadurch schneidet man sie nicht durch. Der Löffel hält das Messer durch die Rundung vom Löffel auf.

Man kann auch zwei Kochlöffel auf den Tisch legen und dazwischen eine Kartoffel. Dadurch wird die Kartoffel auch nicht durch geschnitten. Weil die Klinge immer auf den Kochlöffeln stoppt.(vwh) Jetzt kann man die Kartoffel wunderbar auf ein Blech legen und in die Schnitte, Soßen, Marinaden oder Gewürze auftragen.

Dann ab damit in den Ofen. 🙂

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.