Löffel in Milch überkochen vermeiden….

Beim Milch kochen muß man immer aufpassen das sie nicht überkocht.

Wenn man es verpasst und die Milch überkocht, ist das immer eine riesen Sauerei. Weil die Milch überall hinläuft. Sie brennt auch sofort ein.(vwh) Man muß heftig schrubben bis alles wieder sauber ist.

Aber es gibt eine Lösung. Die Milch kocht nicht über wenn man einen Löffel in die Milch stellt. Natürlich sollte man je nachdem was für eine Menge von Milch man kocht keinen Teelöffel nehmen. 😉 Durch den Löffel steigt die Hitze am Löffel hoch, dadurch kocht die Milch nicht über.

Also beim nächsten Milch kochen dran denken Löffel rein. 😉




Aus meinem Webshop:
---------------- ]

Hits: 40

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.