Matjes zu salzig dann ein Milchbad….

Habt ihr das auch schon gehabt. Ihr habt Matjes eingekauft doch der war so salzig das man ihn nicht essen konnte.

Da gibt es Abhilfe legt einfach den Fisch in eine Schüssel und übergießt den Fisch mit Milch oder Buttermilch.(vwh) In der Milch (Buttermilch) bleibt der Fisch dreißig Minuten liegen.

Durch die Milch (Buttermilch) wird der Fisch zart und mild. Dadurch auch wieder essbar.

Mache Menschen mögen auch nicht den starken Salzgeschmack, und manche lieben den Salzgeschmack.Es ist halt eine Geschmacksfrage und so hat jeder die Möglichkeit nach seinem Geschmack einen Matjes zu essen. 😉

Auf jeden Fall wünsche ich euch einen guten Appetit beim nächsten Matjesessen. 🙂


Holen Sie sich die neuesten Tips kostenlos und werbefrei in Ihr Postfach!

Mit meinem Newsletter zu Tips für alle Lebenslagen sind Sie immer auf dem Laufenden. Wählen sie aus sechs Rubriken die neuesten Tips die in Ihr Postfach kommen sollen: - Backrezepte - Rund ums Kochen - Freizeit / Hobby / Sport - Heim und Garten - Arbeit und Beruf - Gesundheit und Körperpflege (Mehrfachauswahl ist möglich).
Tips zu Haus, Familie, Gesundheit und vieles mehr!

Select List(s)*

 

Loading

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.