Schnell hergestellte Dipschalen…

Dipschalen kann man sich sparen. Wenn man eine Paprika wäscht, halbiert und von Kernen befreit.(vwh)

Dann kann man die Paprika mit leckeren Soßen oder anderen Zutaten füllen und sie für Raclette oder Fondue usw. verwenden.

Ist alles aufgebraucht wird die Paprika einfach gegessen. 🙂

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.