Essig bei üblen Gerüchen…

Üble Gerüche kann man entfernen mit Essig. Ihr könnt euch Wasser mit einem Schuss Essig richten oder je nachdem Essig direkt auf tragen. Es kommt immer auf das Material an ob der Essig pur auftragen wird oder verdünnt. Seid Ihr euch nicht sicher probiert es an einer nicht sichtbaren Stelle aus.

Hat sich zum Beispiel euer Hund auf dem Teppich übergeben oder auf die Couch dann könnt Ihr nach dem Säubern, mit Essig nach reiben.(vwh) Ist der Essiggeruch verflogen riecht alles wieder frisch.

Wollt Ihr die Couch mal ganz von Gerüchen befreien dann richtet euch Essigwasser und reibt die ganze Couch mit dem Essigwasser ab. Der Essig neutralisiert alle Gerüche und wie gesagt der Essiggeruch verfliegt.

Also keine Angst vor schlechten Gerüchen Essig hilft. 😉


Bei Amazon findet Ihr alles Essig und Putzeimer und Putzlappen zum Abreiben. Dann ran an die schlechten Gerüche. 😉


Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.