Gerüche in Plastikgefäßen….

Wenn Plastikgefäße Gerüche angenommen haben, dann kann man das Gefäß über Nacht in Spülmittelwasser einweichen.

Durch das einweichen über Nacht sollte der Geruch am nächsten Tag verschwunden sein.(vwh) Wenn nicht so lange wiederholen bis das Platikgefäß nicht mehr riecht, oder man schneidet eine halbe Zitrone auf, Deckel drauf das nimmt auch den Geruch.

Probierts aus denn manche Gerichte oder Salate hinterlassen unangenehme Gerüche, die man auch riecht, wenn man ein neues Gericht einfüllt. Das kann einem ganz schön den Geschmack verderben. 🙁

Also immer einweichen das alles frisch bleibt. 😉


Holen Sie sich die neuesten Tips kostenlos und werbefrei in Ihr Postfach!

Mit meinem Newsletter zu Tips für alle Lebenslagen sind Sie immer auf dem Laufenden. Wählen sie aus sechs Rubriken die neuesten Tips die in Ihr Postfach kommen sollen: - Backrezepte - Rund ums Kochen - Freizeit / Hobby / Sport - Heim und Garten - Arbeit und Beruf - Gesundheit und Körperpflege (Mehrfachauswahl ist möglich).
Tips zu Haus, Familie, Gesundheit und vieles mehr!

Select List(s)*

 

Loading

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.