Ohje Kaugummi in den Haaren….

Man tollt mit den Kindern rum plötzlich ist es geschehen. Ein Kaugummi hängt in den Haaren.

Blos nicht versuchen es auszukämmen, sonst verteilt man es noch mehr. Man zieht das Kaugummi grob ab, aber nicht mehr. Das es nicht weiter im Haar verteilt wird.

Dann holt man Eiswürfel aus der Gefriertruhe und hält die an das Kaugummi im Haar. So wird der Kaugummi runter gekühlt und man kann problemlos die Reste des Kaugummis abziehen, bis nichts mehr vorhanden ist.

Immer wieder die Eiswürfel ans Kaugummi halten, wenn es wieder wärmer wird und verklebt.(vwh) So solltet ihr das Kaugummi komplett wieder entfernen können.

Aber wie gesagt sofort handeln nicht groß versuchen es ohne die Eiswürfel zu entfernen, dass es nicht noch mehr in die Haare eingeknetet wird.

Deswegen immer einen Eiswürfelbereiter in die Gefriertruhe legen. Denn Kindern macht das Toben sehr viel Spaß. 😉


Holen Sie sich die neuesten Tips kostenlos und werbefrei in Ihr Postfach!

Mit meinem Newsletter zu Tips für alle Lebenslagen sind Sie immer auf dem Laufenden. Wählen sie aus sechs Rubriken die neuesten Tips die in Ihr Postfach kommen sollen: - Backrezepte - Rund ums Kochen - Freizeit / Hobby / Sport - Heim und Garten - Arbeit und Beruf - Gesundheit und Körperpflege (Mehrfachauswahl ist möglich).
Tips zu Haus, Familie, Gesundheit und vieles mehr!

Select List(s)*

 

Loading

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.