Kräutermischungen selbst herstellen….

Ihr kennt doch bestimmt die  Kräutermischung Kräuter der Provence die es im Handel zu kaufen gibt. Das ist eine Mischung aus verschiedenen Kräutern. Diese Mischung könnt Ihr auch selbst  herstellen.

Einfach Oregano, Thymian, Rosmarin, Ysop, Bohnenkraut und Lavendelblüten mischen.

Habt Ihr die Kräuter frisch im Garten, waschen, trocken tupfen, klein hacken und vermengen, oder getrocknet zusammen mischen und schon habt Ihr die tolle Kräutermischung hergestellt.

Wenn Ihr die frisch gepflückte Mischung von Kräutern gewaschen, gehackt usw. habt, dann könnt Ihr auch die Kräuter in kleinen Portionen in eine Eiswürfelform geben etwas Wasser dazu und einfrieren.(vwh) Durch das Einfrieren könnt Ihr immer eine Portion oder zwei je nach Geschmack euren Soßen, Salaten oder wo immer Ihr sie zu fügen möchtet dazu geben. Die Kräuter sind wie frisch gepflückt.

Viel Spaß beim Ausprobieren zu welchen Gerichten die Kräutermischung noch passt. 😉


Ist der Vorrat an frischen Kräutern erschöpft findet Ihr bestimmt bei Amazon die Kräutermischung. 🙂


Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.