Seifenwasser für Bast…

Habt ihr auch schon mal versucht aus dem Material Bast etwas zu waschen.

Das ist voll schwierig weil der Bast sich schlecht waschen läßt und schlecht trocknet. Doch manchmal muß man waschen weil zum Beispiel etwas in der Basttasche ausgelaufen ist. Was auch häufig vor kommt das etwas klebriges auf einem Basttischset ausgelaufen ist.

Man richtet sich einfach eine Lösung aus Seifenwasser z.B. lauwarmes Wasser 2-3 Tropfen Schmierseife, oder man löst etwas Kernseife in Wasser auf. Bei der Kernseifen Variante werden einfach die Hände gewaschen dadurch ensteht eine Seifenlösung.

Mit diesen Lösungen wäscht man die Tasche oder das Tischset ab. Danach wird mit klarem Wasser nachgerieben. Die Tasche oder allgemein Bastartikel läßt man dann an der Luft trocknen.(vwh) Durch das abreiben wird der Bastartikel nicht so naß und wird trozdem sauber. Die Bastartikel trocknen durch das Abreiben wieder schnell ab, im Gegensatz dazu wenn man sie in der Waschmaschine wäscht. In die Waschmaschine sollte man die Bastartikel auf keinen Fall stecken, weil sie dadurch kaputt gehen. Außer wenn es ausdrücklich drauf steht das man die Artikel waschen kann.

Da ist die Lösung, mit der Seifenlösung Waschung eine gute Alternative. 🙂

 




Aus meinem Webshop:
---------------- ]

Hits: 249

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.