Kuchen aus der Form stürzen…

Vor dem Stürzen den Kuchen mit einem Messer oder einer Streichpalette vom Rand lösen. Dann den Rand der Form entfernen. Jetzt legt Ihr ein Kuchengitter auf die Form und dreht alles einmal rundum.

Nun entfernt Ihr vorsichtig die Bodenplatte der Form. Das funktioniert aber nur wenn Ihr vorher die Form gut eingefettet habt oder mit Backpapier ausgekleidet habt.

Jetzt das Gleiche noch einmal nur jetzt kommt eine Kuchenplatte zum Einsatz. Kuchenplatte auf den Kuchen legen und mit Kuchengitter und Platte drehen.

Dann sollte der Kuchen in der richtigen Richtung stehen und auf der richtigen Platte. 😉

Alles zum Backen findet Ihr bei Amazon. 🙂

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.