Holzwerk in der Erde vor Fäulnis schützen…

Pfähle, Balken usw. kann man noch nachträglich imprägnieren. Es wird in den über der Erde liegenden Teil ein Zentimeter breites Loch schräg nach unten bis zur Mitte des Holzes gebohrt.

Dann wird es mit Carbolineum befüllt, bis sich die Pfähle oder Balken in ein bis drei Tagen damit voll gesaugt haben. Danach das Loch mit einem Holzpflock verschließen und glatt absägen.

Carbolineum findet Ihr bei Amazon. 🙂

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.